SV Sandhausen - Eintracht Braunschweig 1:1 (1:0) 17.05.2010 PDF Drucken E-Mail
Berichte - Saison 09/10
Geschrieben von: Carsten   

3. Liga
Stadion: Hardtwaldstadion
Zuschauer: 2.580

Eigentlich war dieser Trip garnicht unbedingt vorgesehen, da aber unsere Jungs jetzt doch noch ein Wötchen im Aufstiegskampf mitreden wollten wurde 1 Woche vorher auf Udos 50. ein 9‘er –Bus beschlossen (scheiß Erfolgsfans). Da dieses anscheinend zu kurzfristig war fuhren wir allerdings mit nur 7 Leuten an Bord gen Süden. Udo hatte sich als Fahrer zur Verfügung gestellt und nachdem die WF-Fraktion eingesammelt war konnte es losgehen.

Schnell merkte man nun das die Biervorräte doch ziemlich knapp bemessen waren und so steuerten wir nach dem Mc D.-Frühstück in Kirchheim noch den ortsansässigen REWE-Getränkemarkt an. Nun sind die Getränke bei solchen Temperaturen wie an diesem Tag doch etwas zu magenfreundlich und so wurde sich kurzerhand 1 Kiste Bitburger geschnappt und durch gekühlte Flaschen aus dem im Eingangsbereich befindlichen Kühlschrank getauscht, was die Angestellte im Laden dazu veranlasste uns freundlich zu danken; bitte schön, gern geschehen...Lächelnd

In Sandhausen angekommen gönnte man sich noch eine Kaltschale auf dem Parkplatz bevor man sich in Richtung Stadion begab. Micha kannte den Weg schon aus dem letzten Jahr (das du da noch Erinnerungen hast wundert schon) weswegen auch rechtzeitig losgegangen wurde, natürlich nicht ohne Wegzehrung. Unterwegs traf man schon die meisten bekannten Gesichter und an einer Weggabelung saßen einige Cattivisten denen der lange Marsch zu einer Rast animierte. Wir gesellten uns dazu und brachten gleich mal unser Legendenlied zum Besten, was den anwesenden Personen doch sehr zusagte und nach einigen Kostproben wurde gemeinsam der Wald beschallt !

Am Stadion gingen Sascha und ich nach dem Kartenkauf noch weiter ums Gelände da wir im vergangenen Jahr über Mannheim/Heidelberg per Bus angereist, vor dem Heimblock einen Bierstand in Erinnerung hatten. Noch schnell ein richtiges Bier bevor es mit dem Anpfiff auf die Gästegerade ging, wo natürlich nur ätzendes alkfrei ausgeschenkt wurde.

Share
 
Kommentare (2)
Und weiter..
1 Dienstag, den 22. Juni 2010 um 21:32 Uhr
Robin
.. mich würde dann doch noch der Alkoholkonsum auf der Rückfahrt interessieren .. ;-) :-D
Und weiter...
2 Mittwoch, den 23. Juni 2010 um 07:29 Uhr
BSer
Da ist in der Tat bei Upload irgendwas in die Hose gegangen, nur leider hat der Autor das Orginal nicht mehr und braucht erstmal ne ruhige Minute um nachzuarbeiten ;)

Sobald sich was tut, kommt der Beitrag mit Update Vermerk nach oben!

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Titel:
Kommentar:
  Sicherheitscode zur Prüfung. Nur Kleinschreibung. Keine Leerzeichen.
Sicherheitscode-Prüfung: